16.04.2021 | Schulbetrieb ab 19.04.2021
Liebe Eltern,
vom 19. bis 30.04.2021 kommen die Kinder im bekannten Modell im Wechselunterricht (eine Woche Präsenz; eine Woche Fernlernen) zur Schule:
19.-23.04.2021 Klassen 2 und 3 in Präsenz; Klassen 1 und 4 im Fernlernen
26.-30.04.2021 Klassen 1 und 4 in Präsenz; Klassen 2 und 3 im Fernlernen

Die Unterrichtszeiten in Präsenz gelten nach wie vor für Klasse 1 und 2:
– Gruppe 1 : 8:30 Uhr – 10:00 Uhr
– Gruppe 2: 10:30 Uhr – 12.00 Uhr

Die Unterrichtszeiten in Präsenz gelten nach wie vor für Klasse 3 und 4:
– Gruppe 1: 8:00 Uhr – 9:30 Uhr
– Gruppe 2: 10:00 Uhr – 11.30 Uhr

Notbetreuung findet weiterhin in der Präsenz- sowie Fernlernwoche statt.
Die Hygieneregeln gelten wie bekannt (s.u.), auch die Maskenpflicht gilt in auf dem Schulgelände weiterhin für alle. Zeigt Ihr Kind Krankheitssymptome, lassen Sie es bitte zuhause.

Beachten Sie:
Die neue Vorgabe vom KM besagt, dass ab dem 19.04.2021 eine indirekte Testpflicht gilt. D.h. ein negatives Testergebnis (PoC-Antigen-Test) ist Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht (auch Notbetreuung); dies gilt für die Schüler*innen sowie das gesamte an den Schulen vor Ort tätige Personal.
Damit Ihr Kind an der Testung teilnehmen kann, benötigen wir die Einverständniserklärung für Ihr Kind.

Entscheiden Sie sich gegen die Inanspruchnahme der Testungen (Präsenzpflicht besteht weiterhin nicht), so ist weder die Teilnahme am Präsenzunterricht oder der Notbetreuung noch das Betreten des Schulgeländes möglich – geben Sie dann bitte umgehend der Klassenlehrerin Ihres Kindes Bescheid. Die entsprechenden Aufgaben erhält Ihr Kind von den Lehrerinnen und bearbeitet diese zuhause.

Im Anschluss (ab 03.05.2021) ist ein neues Modell für den Wechselunterricht in Planung, das mehr Präsenzunterricht für die Schüler*innen vorsieht. Wir informieren Sie, sobald unsere Planungen hierzu abgeschlossen sind.

07.04.2021 |
Elterninformation: Schulbetrieb nach den Osterferien
Liebe Eltern,
wie Sie den Nachrichten bereits entnehmen konnten, bleiben die Grundschulen in Baden-Württemberg nach den Osterferien (ab 12.04.2021) vorerst geschlossen.
Über die Lehrerinnen Ihrer Kinder werden Sie in gewohnter Weise mit Aufgaben versorgt, auch der Onlineunterricht findet wie bereits bekannt statt. Nähere Informationen bekommen Sie von der Klassenlehrerin direkt.

Notbetreuung ab 12.04.2021
Die Eltern, die beruflich unabkömmlich sind und die Notbetreuung dringend benötigen (genaue Bedingungen entnehmen Sie bitte dem Antrag, s.u.), haben wieder die Möglichkeit ihr Kind zur Notbetreuung anzumelden.
Den aktuellen Antrag zur Anmeldung finden Sie anschließend.
Bitte schicken Sie den Antrag ausgefüllt (digital oder im Briefkasten) bis spätestens Freitag (09.04.2021) zurück.
An dieser Stelle schließen wir uns der Stadt Esslingen an und bitten Sie dringend die Einverständniserklärung für die Selbsttests der Kinder ebenfalls zu unterschreiben, wenn Sie Ihr Kind zur Notbetreuung anmelden (sofern Sie das nicht schon vor den Ferien getan haben).

18.03.2021 |
Maskenpflicht an GS in Baden-Württemberg + Schülertestungen

Liebe Eltern,
bitte beachten Sie, dass ab Montag, den 22.03.2021, in allen
Grundschulen in Baden-Württemberg eine Maskenpflicht (medizinische Masken)
für Lehrkräfte und Schüler*innen im und außerhalb des Unterrichts besteht.
LINK Pressemitteilung BW

Die Schüler*innen können sich zweimal pro Woche (ab Mo 22.03.2021) testen lassen.

Waldheimfreizeiten in den Sommerferien
Anmeldung zu den über das Internet : am 20. März 2021 um 14:00 Uhr wird das Portal dafür freigeschaltet

Liebe Kinder,
habt ihr euch heute schon bewegt?
Jeden Tag etwas Bewegung an der frischen Luft oder auch eine Sportstunde im Warmen tut gut und du kannst dich wieder besser konzentrieren. Bestimmt hast du selbst viele eigene Ideen, ansonsten findest du hier viele Ideen zum Mitmachen > LINK

… für alle Interessierten: Jugendtreff t1

19.06.2020 | 13.12.2020

REGELBETRIEB UNTER PANDEMIEBEDINGUNGEN ab 29.06.2020

Weiterhin gelangen Sie hier zu allen aktuellen Informationen, Briefen, …
des KULTUSMINISTERIUMS zum Coronavirus.

Viele Antworten auf Ihre Fragen (z.B. Hygienehinweise) erfahren Sie
über die FAQ´s des Kultusministeriums unter diesem LINK.

Viele Dokumente wie Elternbriefe, Hinweise zu Corona (Gesundheitsbestätigung, Schnupfen,…), Merkblätter etc. finden Sie unter: Schule/ Downloads

Den Hygieneplan der Eichendorffschule finden Sie hier.
Folgende Regeln gelten im ganzen Haus:

  • Abstand halten
  • Regelmäßig Hände waschen
  • In die Armbeuge niesen und Husten
  • Nur eigene Dinge anfassen
  • Maximal zwei Kinder dürfen sich gleichzeitig im Toilettenraum aufhalten

Hotlines und Hilsangebote des Landes BW:
… für Menschen mit psychischen Belastungen finden Sie hier: LINK
…bei Problemen zuhause finden Sie hier: LINK

Herzlich willkommen
auf der Homepage der Eichendorffschule Esslingen!

Eichendorffstr. 62
73734 Esslingen am Neckar
Tel 0711/3512-2522
Fax 0711/3512-3047

GS_Eichendorffschule@esslingen.de